Awards

Der größte Lohn für unsere Arbeit ist das Lob unserer Kunden.

Awards sind nur eine weitere Bestätigung, die wir gerne mit unseren Kunden entgegennehmen. Unser vorrangiges Interesse besteht immer darin, unsere Kunden mit Beratungs- und Umsetzungsqualität zu überzeugen und keine Jury. Dennoch scheuen wir uns nicht vor dem kreativen Wettstreit der Awards und haben  auf unsere bisherigen Einsendungen eine hundertprozentige Erfolgsquote. 

Der German Design Award zeichnet innovative Produkte und Projekte, ihre Hersteller und Gestalter aus, die in der deutschen und internationalen Designlandschaft wegweisend sind.

Die international renommierte Auszeichnung in der Kategorie „Excellent Communication Design – Fair and Exhibition“ hat unser Team von UNICBLUE für den Plexiglas-Markenauftritt erhalten. 

Der German Design Award wurde ebenfalls für den modularen Markenauftritt von Evonik vergeben.

Die Jury schätzte das Messeprojekt als ein „perfekt inszeniertes Corporate Design mit hoher Funktionalität und eine Markenkommunikation, die über alle relevanten Medienkanäle umgesetzt wurde“.

Der FAMAB AWARD ist die Auszeichnung für integrierte Markenerlebnisse. Er prämiert internationale Benchmarks in der Begegnungskommunikation sowie in der temporären und permanenten Architektur.

Der multimediale Messeauftritt, der seine Premiere auf der ISH 2011 feierte, überbringt mit einem gigantischen "Markentor" dem internationalen Publikum seine Botschaft: Die Produkte zeigen sich weiterhin in einem geometrisch klaren Design, vereinen aber noch stärker emotionale mit puristischen Elementen. Der Auftritt wurde mit dem FAMAB Design Award 2012 gekrönt.

Für das Projektmanagement und die Designumsetzung für: "The UNIC 1 Lifestyle stool" erhielt UNICBLUE den reddot Design Award 2012.

Für unseren Kunden Plexiglas zahlen die inszenierten Stühle auf die Marke ein und sorgen für viel Awareness auf den Messeständen.