FAMAB Interview: Soziale Verantwortung

Es liegt auch an uns deutschen Unternehmern proaktiv zu handeln.

In den letzten Wochen und Monaten werden Themen wie Aufnahme 
von Flüchtlingen, Integration und soziale Verantwortung wieder groß geschrieben. 
Es gibt Menschen und Organisationen, die direkt und unkompliziert Hilfe 
und Unterstützung anbieten möchten. Ein positives Beispiel anhand der Initiative 
der Firma UNICBLUE, welches Schule machen sollte...

Zum Artikel auf der Website von „Famab“

27. Aug. 2015


Tagged with


Share this great news