News

02Sep

UNICBLUE bei Ehrung von »Wir zusammen« bei thyssenkrupp in Essen eingeladen

UNICBLUE wurde für die Ausbildung von drei Geflüchteten von der Initiative »Wir zusammen« als Vorzeigeprojekt in Essen vorgestellt. Bei der Veranstaltung war auch der Bundespräsident Joachim Gauck an unserem Stand zu Gast.

./BP UB.jpg

Was war das für ein Tag! Unsere drei Azubis Filmon Nguse (Marketing-Kaufmann), Mohamed Ibrahim Seraj (Tischler) und Elvis (Tischler) waren mit Franz Przechowski (Geschäftsführer), Franjo Ljubas (Geschäftsleitung), Sabrina Raupach (Account-Managerin) und Marius Rupieper (Content-Manager) bei "Wir zusammen"  in Essen eingeladen. UNICBLUE hatte die Ehre, als eines von fünf Unternehmen unser Integrationsprojekt vorstellen zu dürfen.

Der Bundespräsident Joachim Gauck besuchte die Veranstaltung und hob das Engagement der teilnehmenden Unternehmen an der Initiative hervor. Er betonte aber zugleich, dass über 100 Unternehmen zwar eine ganze Menge sind, aber es noch viele zu überzeugen gilt und er gerne dabei mithilft, Unternehmen für "Wir zusammen" zu begeistern.

Der Besuch des Bundespräsidenten war für alle Beteiligten von UNICBLUE eine große Ehre und Freude zugleich und bestärkt uns in unserer Philosophie, Integration durch Arbeit uns Ausbildung zu schaffen.


Hier geht's zum Beitrag...

...von Wir zusammen: http://wirzusammen.de/patenschaften/unicblue

...des Bundespräsidenten: http://www.bundespraesident.de/DE/Home/home_node.html#-gallery