News

18Nov

UNICBLUE und das Medienbüro Thomas Hüser kooperieren.

Die Unternehmensgruppe für Business Kommunikation UNICBLUE und die inhabergeführte PR-Agentur Medienbüro Thomas Hüser schließen sich zu einer Kreativallianz zusammen. „Unsere Kunden werden den Mehrwert rasch spüren“, so die Inhaber Franz Przechowski und Thomas Hüser. Die Gelsenkirchener Unternehmensgruppe UNICBLUE wird in Zukunft gemeinsam mit dem Essener Medienbüro Thomas Hüser agieren. Beide Unternehmen wollen ihre Kompetenzen bündeln und neue Märkte erschließen. UNICBLUE ist in Nordrhein-Westfalen einer der Marktführer im Bereich der strategischen Markenkommunikation, Messe & Events und Digitalmedien. Das Medienbüro Thomas Hüser steht für PR-Kompetenz, regionale Vernetzung, politische Kontakte und erfolgreiche Medienarbeit.

Kooperation Hueser

Regionale Entwicklung vorantreiben

Für beide Unternehmen bedeutet das Ruhrgebiet Heimat. „Die Kommunikationswirtschaft im Ruhrgebiet wird viel zu wenig als treibende Kraft in der Regionalentwicklung wahrgenommen“, stellt Franz Przechowski, geschäftsführender Gesellschafter von UNICBLUE, fest. „Neben der Industrie gehören wir mittlerweile zu den bestimmenden Branchen an der Ruhr. Mit unserer neuen Allianz möchten wir gemeinsam für mehr Aufmerksamkeit und kommunikative Stärke auch in der Region sorgen.“

Gemeinsame Stärken nutzen

„Die enge Verknüpfung von vernetzten Public-Affairs-Kompetenzen, neuen Medien, Live-Kommunikation und klassischer Werbungen werden für die Kunden einen deutlichen Mehrwert bringen“, so Thomas Hüser, Geschäftsführer des Medienbüros Thomas Hüser. „Wir möchten uns auch in Zukunft regional stärker engagieren und neue Wege in der Kommunikation gehen. Wir möchten Aktivitäten entfalten, die dem Ruhrgebiet gut tun, die Kommunikation vor Ort stärken und unsere Unternehmen als attraktive Arbeitgeber positionieren.“

Weltoffener Lokalpatriotismus für die Kreativwirtschaft im Ruhrgebiet

Durch die enge Zusammenarbeit wird eine neue Form der Kreativwirtschaft für das Ruhrgebiet auf modernem sowie zeitgemäßem Weg vorangetrieben. „Wir stehen zur Region Ruhr und kennen ihre Schwächen, schätzen aber gleichzeitig ihre Stärken. Wir schauen nach vorne und entwickeln neue Ideen“, so Franz Przechowski. Der Geschäftsführende Gesellschafter von UNICBLUE ist gleichzeitig Gründer und führt das Familienunternehmen seit über 30 Jahren erfolgreich im Ruhrgebiet mit den Tochtergesellschaften in Basel und Shanghai. Auch Thomas Hüser betont: „Das Ruhrgebiet ist unsere Heimat. Wir müssen dem Wandel begegnen, die Vielfalt der Region bündeln und nach innen wie außen kommunizieren. Als Kreativallianz mitten im Herzen des Ruhrgebiets können wir dies durch unsere individuelle Vernetzung, Erfahrung und die gemeinsame Motivation erreichen.“