Wirtschaftsgala 2017

Zu Gast bei Vivawest

Gelsenkirchen - auch in Zukunft!“ war der Titel der Veranstaltung – Klar, dass wir als Gelsenkirchener Unternehmen mit dabei waren. Um 19:15 Uhr begann die feierliche Eröffnung durch Lars Tottmann, der mit Oberbürgermeister Frank Baranowski und dem Geschäftsführer der Arbeitsgeberverbände Emscher-Lippe, Michael Grütering, in die gemeinsame Diskussion über die Zukunftsfähigkeit von Gelsenkirchen ging. 

Herr Grütering vertritt die Position, die wir als kreatives Familienunternehmen am Standort Gelsenkirchen unterstreichen können: „Ja, es gibt innovative Unternehmen in Gelsenkirchen, sie behaupten sich auch täglich am Markt, aber es gibt Defizite im soften Bereich. Es gibt Anrainer-Kommunen, die sind weiter. Das mag ein Mentalitätsproblem sein, denn hier denken die Menschen eher negativ und fragen: Warum was Neues? Warum ich? Warum gibt es Bedarf zur Neuerung?“

Für uns bleibt festzustellen, dass wir weiterhin ein kritisches Auge auf die Stadtverwaltung werfen und uns für die Entwicklung unserer Stadt einsetzen werden. Wir bleiben positiv, auch in Zukunft!

 

03. Mär. 2017


Tagged with


Share this great news